Springe zum Inhalt

Honig aus Finnland

Finnland ist ein Land mit kurzen Sommern, aber langen Sommertagen. Die Bienen fliegen deshalb im Sommer fast "rund um die Uhr", deshalb bringen sie teilweise sehr viel Honig ein. Auch die Vegeation ist ein wenig anders als bei uns, deshalb hat der Honig eben eine "speziell finnische Note".

Lammun Lumo, eine Bio-Imkerei in Liperi, Nordkarelien: www.lammu.fi

"Bahnwärterhonig" aus Joensuu: ratavartijan-hunaja

Biohonig aus Punkaharju (leider nur auf Finnisch): Hunajalehto